Technologie von PONTE20

ponte1.png

Für unsere Kinder ist es wichtig, immer geeignetes Schuhwerk zu tragen, sowohl für ihr Alter als auch für ihre Fußform. Die meisten Kinder brauchen natürlich keine Spezialschuhe, da ihre Fußmuskulatur im Rahmen ihres natürlichen Wachstumsprozesses stark genug wird, um ihr Gewicht richtig und angemessen zu halten, so dass keine Haltungsprobleme auftreten. ​
 
Gelegentlich müssen wir jedoch den Füßen des Kindes helfen, die erforderliche Stützstruktur zu schaffen. Die kleinen Füße der Kinder müssen durch die richtige Schuhunterstützung geschützt werden, um eine Überdehnung der Bänder und des Muskelsystems im Fersenbereich zu vermeiden. Wenn sie Schuhe mit einer
Gewölbestütze tragen, wird dieser Prozess weiter unterstützt.

2aac66_8ddeddb7c941490c85b7620fa6bb7d96_mv2.gif

Supination bedeutet einfach, dass wir die Sohle ausreichend biegen, um die Ferse zur Achse des Schienbeins auszurichten (parallel zu machen), wodurch die Schmerzen beim gehen in Kniegelenken, sowie die Entstehung einer Skoliose, eine Überdehnung oder mögliche Verletzung der Kniebänder verhindert werden.

Die Ponte20-Technologie macht die Supination der Schuhe unsichtbar, sodass sie „normal“ aussehen, da die 5 mm Supination in der Sohle versteckt ist. Dank dieser Lösung und des trendigen Designs werden Kinder diese Schuhe gerne tragen und ihre Fußhaltestruktur entwickelt sich schnell zu einer normalen.

Die Ponte20 Kinderschuhe sind so aufgebaut, dass die Zehenbox geräumig und hoch ist und den Zehen genügend Komfort bietet.
 
Alle Schuhe sind aus hochwertigem
Echtleder gefertigt, sowohl der Bezug als auch das Futterteil. Diese besonderen Schuhe kommen mit einem besonderen Design, wobei die Innenkante der Ferse um 5 Grad erhöht ist.

Die
Ponte20 Schuhe bieten eine Lösung für alle Eltern, denen gesunde Kinderschuhe wichtig sind, und tragen so zu einer gesunden Entwicklung der Kinderfüße bei.